FANDOM


Platz : Da ist jemand hungrig

Kennt ihr das nicht auch, ihr seid auf einer einsamen Insel auf einem total langweiligen Planeten, weil ihr mit einer Person, die ihr erst seit kurzem kennt, euren alten Freund sucht, der dann auch noch stur bleiben will? Garantiert kennt ihr das und Chewie war nun auch mal in dieser Situation und wie wir ihn kennen und schon aus Vorlage:E6 wissen, hat der liebe Chewie auf solchen Reisen häufiger mal Hunger. Also, wieso solltet man nicht einen dieser kleinen Porgs essen? Es gibt doch schließlich genug von denen. Dachte sich Chewie wohl auch und hat kurzerhand einen von ihnen gebraten, blöd nur, wenn die anderen einem zugucken, wenn man essen möchte und so bringt es unser freundlicher Wookiee einfach nicht über's Herz zu essen (und das obwohl seine leckere Mahlzeit schon fertig war). An dieser schönen und lustigen Szene sieht man mal wieder, dass der von allen geliebte Wookiee Chewbacca eigentlich doch ein guter Kerl ist, auch wenn er den Porg natürlich schon gegrillt hatte. Außerdem mussten wir diese Szene einfach aufnehmen, denn die Beliebtheit der Porgs steigert doch garantiert auch die Qualität dieses Blogs ;-)

Platz : Holdos Tod

Eine wunderbare, heldenhafte und vor allem epische Szene, die wir einfach mit reinnehmen mussten war auch der mit Abstand epischte Sprung in den Hyperraum (und durch die Flotte der Ersten Ordnung den es wohl jemals gegeben hat und auch überhaupt geben wird. Dieser unglaubliche Moment, als Vizeadmiral Amilyn Holdo die Raddus wendet und mit dem letzten Rest an Treibstoff Kurs setzt auf die feindliche Flotte und dann auf Lichtgeschwindigkeit geht. Ich bin mir sicher, dass wir alle das ganze noch gut vor Augen haben, durch diesen Akt wurde sie zur Heldin, zur Märtyrerin und hat den Widerstand gerettet. Es lässt sich nicht viel zu dieser Szene sagen, schließlich war sie auch nicht sehr lang, dennoch hat sich es mehr als verdient, Teil dieser Liste zu sein und das aus vielen Gründen, für die Handlung des Films, aber auch weil sie für sich einfach unbeschreiblich war.

Platz : Schau in den Spiegel

So wie jeder andere auch, schaut auch Rey gerne mal in den Spiegel oder eine spiegelnde Wand in einer Höhle. Allerdings geht es ihr dabei eher um Erkenntnis und darum, wer ihre Eltern sind und weniger darum, ob ihre Frisur sitzt, wobei das vielleicht ja auch ne Rolle spielt. Mir wurde gesagt, die Szene hätte was von Harry Potterm gemeint ist damit im Speziellen der Spiegel im ersten, aber das ganze hat natürlich auch was von der Höhle auf Dagobah in Vorlage:E5, die Luke während seiner Ausbildung besucht hat. Durch diese Ähnlichkeiten mit anderen, vergleichbaren Szenen erkennt man auch, was für eine Schlüsselrolle solche Moment für unsere Helden sind, weshalb diese Szene natürlich auch in unsere Liste aufgenommen wurde, schließlich ist sie recht bedeutend für Reys Entwicklung (und ihre Frisur ;-))